Sie sind hier

Mont Crosin

Ein Verletzter nach Selbstunfall

Auf der Strecke zwischen St. Imier und Mont Tramelan ereignete sich am Freitagnachmittag ein Selbstunfall.

Symbolbild: Pixabay

Dabei kam ein Personenwagen auf dem Mont Crosin von der Strasse ab. Eine Person musste mit der Ambulanz in das Spital gefahren werden. Die Strasse musste für unbestimmte Zeit beidseitig gesperrt werden. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.
 
Text: Arthur Sieber
 

Nachrichten zu Seeland »