Sie sind hier

Seeland

Drei Gemeinden – ein Kindergarten

Die zuständigen Gremien der Gemeinden Hermrigen, Merzligen und Jens haben der Zusammenarbeit im Bereich Kindergarten ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 im Schulhaus Hermrigen-Merzligen zugestimmt und den Vertrag über die Führung einer Kindergartenklasse für die nächsten drei Jahre unterzeichnet.

Symbolbild: Pixabay

Das gegenseitige Kennenlernen und die Vorbereitungen für einen guten Start der Zusammenarbeit sind den beiden Schulen wichtige Anliegen. Sie werden durch beidseitige Besuchstage gefördert. Im Februar findet das Einschreiben für den Kindergartenbesuch im Schuljahr 2018/2019 statt. Diejenigen Kinder, welche bereits den Kindergarten besuchen, gelten als angemeldet.
 
Die Gemeinde Jens stellt den Schülertransport ab dem Schulhaus Jens sicher. Das heisst für die Kinder, dass sie den Schulweg bis zum Schulhaus selbst absolvieren und dann mit dem Schulbus nach Hermrigen gefahren werden. Für den Rückweg ist ebenfalls ein Bustransport bis zum Schulhaus Jens vorgesehen. mt
 

Nachrichten zu Seeland »