Sie sind hier

Biel / Aarberg / Bargen

Diverse Kollisionen im Seeland

In den letzten 24 Stunden ereigneten sich im Seeland Verkehrsunfälle in Biel, Aarberg und Bargen.

Symbolbild: Pixabay

Bargen: Seitliche Kollision

Am Montagnachmittag kam es auf der Neuenburgstrasse zwischen zwei Personenwagen zu einer seitlichen Kollision. Der Unfall ereignete sich auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 70 c. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens wird auf 19'000 Franken geschätzt.

Aarberg: Auffahrkollision

Am Montagabend ereignete sich auf der Lyssstrasse eine Auffahrkollision. Dabei prallten auf Höhe der Verzinkerei zwei Personenwagen zusammen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens wird auf 8'000 Franken geschätzt.

Biel: Kollision PW / Scooter

Am Dienstagmittag kam es auf der Jakob-Stämpfli-Strasse zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Scooter. Der Unfall ereignete sich auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 47, wobei niemand verletzt wurde. Die Unfallursache sowie die Höhe des Sachadens ist nicht bekannt.

Arthur Sieber

Stichwörter: Unfall, Strasse, Verkehr, Polizei

Nachrichten zu Seeland »