Sie sind hier

Studen

Die Schule in Studen-Aegerten rüstet kräftig auf

An seiner Sitzung vom 30. Mai hat der Gemeinderat zwei Verpflichtungskredite gesprochen.

Symbolbild: pixabay.com

Einerseits sollen für die Primarschule 13 Apple McBooks Air und 75 Chromebooks Medion S2013 sowie ein neuer Beamer angeschafft werden, heisst es in der Medienmitteilung. Andererseits muss in Aegerten ein Schulzimmer neu eingerichtet werden. Hierzu müssen 30 Pulte mit 30 Stühlen und weiteren Mobilien angeschafft werden. Die Kosten belaufen sich insgesamt auf 85‘300 Franken. Sie werden von den Gemeinden Studen und Aegerten gemeinsam getragen.

Studen regelt die Benützung der gemeindeeigenen Plakatwände
Die Gemeinde Studen verfügt an drei Standorten entlang der Hauptstrasse über mobile Plakatständer. Deren Benützung durch Dritte regelte bisher eine Weisung. Diese war veraltet und wurde von der Ortspolizei- und Gesundheitskommission überarbeitet und in die Form einer Verordnung überführt, heisst es in der Medienmitteilung. Der Gemeinderat Studen hat die Verordnung am 30. Mai genehmigt. Sie tritt per 1. Juli in Kraft. Studener Vereine können die Plakatanschlagsstellen weiterhin kostenlos nutzen, heisst es weiter. mt
 

231904A
231494A
230813B
231374A
230430B
231901A
231901A
231530A
232205A
231492A
229305A
231512A
231639A
230673A
232067A
223853A
231881A
230672A
231108A-BielerTB
231671A
231290A
232030A
231523A-BielerTB
230671A
230796A
229537A
232162A-BielerTB
213876A
231937A-BielerTB
231113A-BielerTB
back

Nachrichten zu Seeland »