Sie sind hier

Berner Jura

Dezentrale kantonale Verwaltung wird neu organisiert

Da Moutier in naher Zukunft zum Kanton Jura wechseln wird, werden die bisherigen kantonalen Verwaltungsstellen neu angesiedelt.

Symbolbild: Keystone
  • Dossier

Denis Grisel wird die Bedürfnisse der bernischen Kantonsverwaltung hinsichtlich der im Berner Jura zu erbringenden Leistungen nach dem Wegfall Moutiers analysieren. Dabei gilt es, auch die Anliegen der Einwohnerinnen und Einwohner des Berner Juras und die mit dem Wechsel verbundene tiefere Bevölkerungsentwicklung zu berücksichtigen.  


Task Force
Auf Regierungsebene übernimmt die Juradelegation des Regierungsrates unter dem Vorsitz von Regierungsrat Pierre Alain Schnegg die strategische Steuerung der Task Force. Nebst der Neuorganisation der dezentralen kantonalen Verwaltung geht es auch darum, ein interkantonales Konkordat über den Kantonswechsel auszuarbeiten, über das die Berner Kantonsbevölkerung letztlich abstimmen wird. Und schliesslich muss auch die kantonalbernische Gesetzgebung angepasst werden. mt
 

Nachrichten zu Seeland »