Sie sind hier

Abo

Ins

Das XXL-Gewächshaus ist noch auf Sand gebaut

Die Pläne für das grösste Gewächshaus der Schweiz, das im Seeland entstehen soll, haben vor bald einem Jahr viel Staub aufgewirbelt. Dann ist es still geworden um das Projekt. Das BT hat bei Moana Werschler von der in Ins domizilierten Bauherrschaft nachgefragt.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.