Sie sind hier

Unfall und Brände

Containerbrände und Velo Kollision

In der Nacht auf Mittwoch wurden zwei Container in Brand gesteckt. Am Dienstagmorgen kam es in Ins zu einer Velokollision. Eine Person wurde dabei verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Symbolbild: Keystone

Biel – Containerbrände

Die Berufsfeuerwehr Biel musste erneut wegen Containerbränden ausrücken. Um 3.28 Uhr brannte ein Container in der SBB-Parkinghalle neben einem Automaten der Fahrkartenausgabe.

Nur acht Minuten später war ein weiterer Container am oberen Quai Höhe der Liegenschaft Nummer 2 betroffen. Ob es sich um Brandstiftung handelt, konnte durch die Kantonspolizei noch nicht bestätigt werden. Die Höhe des Sachschadens ist auch noch nicht bekannt.

Ins – Kollision Velo vs.Velo

Auf der Bahnhofstrasse prallten am Dienstagmorgen auf der Höhe der Liegenschaft Nummer 87, zwei Velos zusammen. Dabei zog sich eine Person Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz in das Spital nach Aarberg gefahren werden. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Texte: Arthur Sieber

Stichwörter: Unfall, Brände

Nachrichten zu Seeland »