Sie sind hier

Täuffelen

Baum krachte auf BTI-Bahn

Am Mittwochmittag krachte ein Baum samt Stromleitung auf die BTI-Bahn (Biel-Täuffelen-Ins).

  • 1/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 2/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 3/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 4/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 5/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 6/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 7/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 8/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 9/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 10/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 11/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 12/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 13/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 14/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 15/16 Copyright: Arthur Sieber
  • 16/16 Copyright: Arthur Sieber
zurück

Die in Richtung Ins fahrende Bahn befand sich in einer leichten Kurve auf der Höhe der Wagnerstrasse. Der Lokführer konnte den Zug rasch zum Stillstand bringen, verletzt wurde niemand. Der Bahnverkehr musste aber eingestellt und ein Busersatzdienst organisiert werden. Im Einsatz stand die örtliche Feuerwehr. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Bilder und Text: Arthur Sieber
 

Stichwörter: Täuffelen, BTI-Bahn, Baum, Burglind

Nachrichten zu Seeland »