Sie sind hier

Seeland

Auffahrkollision auf der A6

Zwischen Aegerten und Studen prallten am Montagnachmittag drei Personenwagen zusammen.

Symbolbild: Pixabay

Aegerten: Unfall auf der A6

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Autostrasse A6 eine Auffahrkollision. Dabei prallten zwischen Aegerten und Studen auf der Höhe des Fussballplatzes drei Personenwagen zusammen. Eine Frau musste mit der Ambulanz in das Spitalzentrum nach Biel gefahren werden. Die Höhe des Sachschadens wird auf 20'000 Franken geschätzt.

Text: Arthur Sieber
 

Nachrichten zu Seeland »