Sie sind hier

Berner Jura

Regierung kämpft für Belprahon und Sorvilier im Kanton Bern

Bernhard Pulver, Pierre Alain Schnegg und Christoph Neuhaus trafen sich einen Monat vor den Abstimmungen mit der Bevölkerung zu einem Podiumsgespräch.

Symbolbild: Keystone
  • Dossier

Der Regierungsrat macht sich für einen Verbleib der beiden Gemeinden Belprahon und Sorvilier im Berner Jura stark. Einen Monat vor den Abstimmungen über die Kantonszugehörigkeit der beiden Gemeinden trafen sich der bernische Regierungspräsident Bernhard Pulver und seine beiden Regierungskollegen Pierre Alain Schnegg und Christoph Neuhaus vor Ort mit der Bevölkerung zu einem Podiumsgespräch. Begleitet wurden die drei Mitglieder der bernischen Juradelegation von Staatsschreiber Christoph Auer und Vizestaatsschreiber Michel Walthert. mt

Nachrichten zu Kanton Bern »