Sie sind hier

Kanton Bern

Hohes Verkehrsaufkommen wegen Konzert

Am Samstag findet in Bern das Energy-Air-Konzert statt. Im Raum Wankdorf ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Besucherinnen und Besuchern wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Symbolbild: Pixabay

Am Samstag, 8. September, findet im Stade de Suisse in Bern das Energy-Air-Konzert statt. Es werden zahlreiche Besucherinnen und Besucher erwartet. Im Raum Wankdorf ist daher insbesondere am Nachmittag und am späten Abend mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Personen, die mit dem Auto anreisen, werden gebeten, den Wegweisern «P expo» zu folgen und sich an die Anweisungen des örtlichen Verkehrsdienstes zu halten. Die Anzahl der Parkplätze ist beschränkt. Die Kantonspolizei Bern empfiehlt Besucherinnen und Besuchern deshalb, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, heisst es in der Medienmitteilung.

Die Türöffnung des Stadions erfolgt um 14.30 Uhr. Informationen über Anfahrt, Eingangskontrollen und im Stadion verbotene Gegenstände sind der Webseite des Veranstalters zu entnehmen, heisst es weiter. pkb

https://energy.ch/air

Nachrichten zu Kanton Bern »