Sie sind hier

Abo

Biel

Zweisprachigkeitspflege als Sisyphusarbeit

Im vergangenen Jahr hat sich die Kritik der Romands an der Durchsetzung des Bieler Bilinguismus gehäuft. Virginie Borel, die Leiterin des Forums für Zweisprachigkeit, nimmt Stellung.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.