Sie sind hier

Region

Zwei Unfälle mit dem Fahrrad

Heute kam es in Biel und in Schüpfen zu Fahrrad-Unfällen.

Symbolbild: pixabay.com

Biel: Velofahrerin verletzt
Am Montagmorgen ereignete sich auf der Bubenbergstrasse ein Verkehrsunfall. Dabei prallte Höhe Liegenschaft Nummer 7 eine Velofahrerin mit einem Personenwagen zusammen. Die 32-jährige Zweiradlenkerin wurde verletzt und musste mit der Ambulanz in das Spitalzentrum gefahren werden.
 
Schüpfen: Velofahrer verletzt
Am Montagmorgen kam es auf der Strecke zwischen Schüpfen und der Lätti zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierten Höhe Schwanden ein Personenwagen und ein Velofahrer. Der Zweiradlenker musste in Spitalpflege gefahren werden. Zur genauen Abklärung der Unfallursache ist der Technische Unfalldienst der Berner Kantonspolizei an die Unfallstelle beordet worden.

Texte: Arthur Sieber
 

Stichwörter: Unfall, Fahrrad, Velo, Schüpfen, Biel

Kommentare

Roelu

Bei der angeblichen "Velofahrerin", die am Montagmorgen an der Bubenbergstrasse mit einem Personenwagen zusammengeprallt ist, handelt es sich um eine ROLLER-Fahrerin. PS: Der Roller ist auf der Heilmann-Strasse korrekt unterwegs gewesen. Der nicht vortrittsberechtigte Personenwagen hat, von der Bubenbergstrasse herkommend, dem Roller den Weg abgeschnitten. Gruss! Roelu


Nachrichten zu Biel »