Sie sind hier

Biel

War es Brandstiftung? Holzpalette und Plastiksäcke brannten lichterloh

Die Bieler Berufsfeuerwehr ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an die Wasenstrasse alarmiert worden. Bei der Liegenschaft Nummer 42 brannten vor dem Haus Holzpalette und gefüllte Plastiksäcke.

Bilder: Arthur Sieber

Das Feuer konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Nur Stunden später brannte es erneut an gleicher Stelle.

Die Hausfassade wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Ob es sich um Brandstiftung handelt, konnte von der Polizei noch nicht bestätigt werden.

Verletzt wurde niemand. Die Brandfahndung der Berner Kantonspolizei hat eine Untersuchung eingeleitet. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Bilder und Text: Arthur Sieber
 

Nachrichten zu Biel »