Sie sind hier

Loveresse

Selbstunfall

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verlor eine Automobilistin auf der Autobahn A16 die Herrschaft über das Fahrzeug.

(asb) In der Ausfahrt Loveresse kam sie nach der Kurve von der Strasse ab. Die Lenkerin zog sich Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz in das Spital nach Moutier gefahren werden. Der Sachschaden wird auf 12 000 Franken geschätzt.

 

Nachrichten zu Biel »