Sie sind hier

Wahlen 2019

Politisches Speed-Dating in Biel

Die nationalen Wahlen vom 20. Oktober stellen die Weichen, in welche Richtung sich die Schweiz in den nächsten vier Jahren politisch entwickelt. Das BT lädt zum Wahlpodium ein.

Symbolbild: Keystone
  • Dokumente

Allein im Kanton Bern kandidieren 651 Personen für einen der 24 Sitze im Nationalrat; 15 Kandierende kämpfen um einen der zwei Ständeratssitze. Um den Wahlberechtigten ihre Wahl zu erleichtern, organisieren die Gassmann Medien „Bieler Tagblatt“, „Canal 3“, „Journal du Jura“ und „Telebielingue“ am Mittwoch, 18. September, in Biel ein grosses, zweisprachiges Wahlpodium.

In einer Art politischem Speed-Dating werden 15 Nationalrats-Kandidierende aus dem Seeland und dem Berner Jura sowie 6 Kandidierende für den Ständerat ihre Positionen zu aktuellen Fragen darlegen. Vertreten sind alle Parteien, die im Kanton Bern eine prägende Rolle spielen. Der Eintritt zum Wahlpodium ist frei. mt

Info: „Bieler Medien im Dialog – Wahlpodium“, Mittwoch, 18. September 2019, 20 bis 22 Uhr, Communication Center, Robert-Walser-Platz 7, Biel-Bienne.

Stichwörter: Wahlen 2019, Wahlpodium, Wahlen

Nachrichten zu Biel »