Sie sind hier

Region

Kellerbrand in Nidau

Am Montagmittag ist die Bieler Berufsfeuerwehr nach Nidau an die Hauptstrasse alarmiert worden. In der Liegenschaft Nummer 56 ist im Keller ein Brand ausgebrochen.

Bilder: Arthur Sieber

Wie sich herausstellte, handelte es sich um Papierrollen, die brannten. Die Einsatzkräfte waren mit einer automatischen Drehleiter, einem Tanklöschfahrzeug, einer Ambulanz sowie mehreren Polizeifahrzeugen rasch zur Stelle.

Verletzt wurde niemand. Wegen diesem Brandfall kam es beidseitig zu langem Rückstau. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

Bilder und Text: Arthur Sieber
 

Stichwörter: Nidau, Brand, Feuerwehr, Polizei, Feuer

Nachrichten zu Biel »