Sie sind hier

Abo

Biel

In die Rüstungsindustrie wird laut 
einer Untersuchung kaum investiert

Eine Motion verlangt, dass die städtische Pensionskasse nicht in Kriegsmaterial produzierende Unternehmen investiert. Gemäss einer Untersuchung trifft dies, wenn überhaupt, nur in geringem Mass zu.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.