Sie sind hier

Feuerwehr

Brand in Biel wegen Bügeleisen

Am Donnerstag musste die Bieler Berufsfeuerwehr ausrücken. Ein Bügeleisen war entflammt.

Symbolbild: Keystone

Die Bieler Berufsfeuerwehr ist am Donnerstagmorgen an den Kellersriedweg alarmiert worden. Ein Bügeleisen hatte in der Wohnung der Liegenschaft Nummer 10 Feuer gefasst.

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle, musste aber nicht mehr eingreifen. Denn die Mieterin hatte das Bügeleisen in der Zwischenzeit auf den Balkon geworfen.

Beim plötzlichen Brand des Bügeleisens handelte es ich vermutlich um einen technischen Defekt der Stromzufuhr. asb
 

 

Stichwörter: Bügeleisen, Brand, Biel

Nachrichten zu Biel »