Sie sind hier

Duell

Biel versus Fribourg: Welche Stadt ist bilinguer?

Unsere Kollegen von Radio Canal 3 befinden sich im Duell mit Radio Freiburg. Welche Stadt ist zweisprachiger? Dieser Frage gehen die Lokalradios gemeinsam nach.

Die Lokalradios im Zweisprachigkeits-Duell.
  • Audio

„Deux langues, ein Ziel.“ So heisst die Sendung zur Zweisprachigkeit bei unseren Kollegen von Radio Canal 3. Normalerweise befasst sich das Lokalradio mit dem Bilinguismus in der Region, doch zum 1-Jahr-Jubiläum der Sendung haben sich die Radio-Leute etwas Spezielles einfallen lassen und haben die Macher von Radio Freiburg zu einem Städteduell herausgefordert.

Jeder Radiosender testet während einer Woche „seine“ Stadt auf die Zweisprachigkeit. Die Beiträge werden von beiden Lokalsendern parallel ausgestrahlt. Begonnen hat das Duell am Montag mit einem Sprachtest für die beiden Stadtpräsidenten Erich Fehr und Pierre-Alain Clément. Dieses Duell hat Biels Stadtpräsident Erich Fehr deutlich für sich entschieden. Das Dienstags-Duell endete mit einem Unentschieden. Für diesen zweiten Test haben die Radioleute Strassen-Umfragen in ihren Städten durchgeführt.

Morgen Mittwoch stehen sich zwei musikalische Aushängeschilder gegenüber. Für Biel tritt „Death by Chocolate“-Frontmann Mathias Schenk an, die Fribourger werden von Sänger Gustav vertreten. Am Donnerstag gibt Raphael Berthele seine Einschätzung zur Zweisprachigkeit in den beiden Städten ab. Berthele ist Professor für Mehrsprachigkeit an der Universität Fribourg. Den Sieger küren am Freitag Radio Freiburg-Programmdirektor Etienne Bürdel und Anne Moser, Moderatorin bei Canal 3 und Verantwortliche für die Sendung „Deux langues, ein Ziel“.

Ohne den Ausgang des Duells zu verraten, sagt Anne Moser: „Für mich als stolze Bielerin ist klar, dass meine Stadt das Duell gewinnt.“ Den Ausschlag gibt nach Einschätzung der Moderatorin der Unterschied bei den Minderheiten. In Biel sind die Romands in der Minderheit. Sie seien es gewohnt, sich in der Schweiz für ihre Sprache einzusetzen. In Fribourg hingegen sind die deutschsprachigen Einwohner in der Minderheit. Sie würden es wohl eher akzeptieren, wenn nicht alles in zwei Sprachen zur Verfügung stehe.

Die Duelle laufen bei Canal 3 täglich zwischen 8 und 9 Uhr. Die Sendungen können Sie auf der Webseite unserer Kollegen von Canal 3 über diesem Link nachhören.
 

Nachrichten zu Biel »