Sie sind hier

Umfrage

SCB-Zug in Biel: Eine gute Idee?

Der SCB-Zug der BLS fährt künftig regelmässig in Biel ein und aus. Finden Sie das eine gute Idee?

Copyright: Peter Samuel Jaggi / Bieler Tagblatt
  • Umfrage

Umfrage

Der SCB-Zug der BLS fährt künftig regelmässig in Biel ein und aus. Finden Sie das eine gute Idee?





Beantworten und kommentieren Sie unsere neue Frage der Woche.

Stichwörter: Umfrage, Biel, SCB-Zug, Mitreden

Kommentare

chandler11

Ich habe meiner Meinung nach eine ganz einfache und nett formulierte Frage an spirit off gestellt, aber er scheint die nerven zu verlieren. Schade eigentlich.


spirit off

Ritiker K. - Wenn Sie nach vorne blicken, können Sie Zusammenhänge nicht erkennen, dies können Sie nur im Rückblick. Spendet heftig & zahlt einfach Steuern, somit ist alles gut, Adieu.


Ritiker K.

Spirit off - ist das deine Art damit umzugehen, wenn dir ein offensichtlicher Fehler unterlaufen ist? Du wetterst weiter - Bund, Kanton, Gemeinde - egal - es wird vom Volk bezahlt? Was nun, vom gleichen kantonalbernischen Volk, welches auch die SCB-Zug-Bemalung bezahlt hat ? Die beiden Themen haben nun mal überhaupt nichts miteinander zu tun. Ist nun mal so, spirit-off, mit deinem Kommentar, in dem du diasThema SCB-Zug für eine Stimmungsmache gegen Sozialhilfebeziehende und Migrantinnen und Migranten in BIel machen willst, liegts du so was von falsch - steh doch einfach dazu. Da hilft es auch nichts, wenn dir der Biennensis noch etwas Rückhalt geben will - du bist und bleibst auf dem Holzweg. Im übrigen sind wir hier im Web, da steht es jedem Frei dich zu dutzen oder zu siezen - finde dich damit ab. Respekt zeigt sich anders als mit einem du oder einem Sie (z.B. in dem man nicht mit Grossbuchstaben schreibt - das ist im Web gleichbedeutend wie rumschreien).


spirit off

Demokratie heisst: DAS VOLK ZAHLT...gleich ob Staat, Kanton oder Gemeinde, denn DAS ist ja DAS VOLK! - Herr/Frau chandler11 woher kennen wir uns, oder dutzen Sie einfach drauflos...Was ist für Sie Respekt und Verantwortung?


Biennensis

Stimmt! Die Kulturbereicherung soll "etwas" kosten. Die Rechnung bezahlen "dürfen" andere!


Ritiker K.

spirit off hat offensichtlich nicht eine sehr fundierte Ahnung von der Finanzierung der Massnahmen in der Sozialhilfe und dem Asylbereich . Im Kanton Bern werden dieses Aufwendungen der Gemeinden (richtigerweise) durch den Lastenausgleich finanziert. Sprich: Das ist (kantonal) Berner Geld und nicht Bieler Geld, dass in diesem Bereich ausgegeben wird. Wird weniger Geld ausgegeben, so kommt weniger Geld aus dem Lastenausgleich. Weniger Migranten und Sozialfälle bringt der Stadt Biel (direkt)kein Geld für einen EHCB-Fanzug.


spirit off

ganz einfach chandler11 , dass wir in Biel-Bienne kein Geld haben für eine EHC BIEL -BIENNE Zugskomposition! "Wir müssen" in Biel anscheinend nur das Menschenrecht und das Sozialrecht pflegen!


chandler11

Lieber Spirit Off, kannst du mir bitte einmal den Zusammenhang zwischen EHCB, BLS, SCB zu Migranten und Sozialfällen erklären? Möchte gerne deinen Gedanken folgen können...


spirit off

...wie wäre es als Konter gut gewesen, ein EHC Biel/Bienne Zug zu gestalten... das grosse Bieler-Geld geht eben zu Migranten und Sozialfällen. ICI C'EST BIENNE?


spirit off

...aber, dass in Biel selber, ganztägig ein BUS fährt mit: CASINO NEUCHÂTEL, stört nicht??? Fanatismus, der Wille den Gegenverkehr nicht zu beachten, oder Fanatiker wollen fehlendes Talent mit größerer Hingabe kompensieren.


heidy70

Das zeigt den IQ all dieser Spreyer und Schreiber. Noch tiefer geht nicht, und die Stadt Biel verliert wieder etwas mehr von ihrem Wert. Jeder Bahnfahrer bezahlt für diese Spreyer. Ich hoffe dass sie eines Tages erwischt werden, und dafür bezahlen müssen, und zwar happig. Denn erst wenn es an den Geldbeutel geht erwachen diese zurück gebliebenen Fans.


resu21

Voilà! Sagte ich doch, dass es eine dumme Idee ist! Aber mich fragt man ja nicht ;-)


Biennensis

Der Zug "SCB-Mutz" bereits versprayt!


Biennensis

Pure Provokation! Seit dem Jahr 2012 unterstützt die BLS als Gold-Sponsor (Kooperationsvertrag) den SC Bern. Mit den zwei Fernverkehrslinien (Bern-Biel und Bern-Burgdorf-Olten) konnte die kleine BLS der grossen SBB zwei lukrative Bahnlinien abluchsen. Doch damit nicht genug: Die BLS möchte mit dem neuen SCB-Mutz für noch mehr Bahn-Erlebnisse in unserer Region sorgen. Frage: Welcher Psycho ist auf die hirnrissige Idee gekommen, einen schwarzen Zug („rasender Sarg“) auf die Schienen zu stellen? Ich würde es verstehen, wenn es in Bern ein schwarzes SCB-Tram gäbe, aber durch die Städte Biel, Fribourg und Langnau ist das ein absolutes No-Go! Seit Jahren kämpft die SBB mit Sachbeschädigungen im Millionenbereich (GC-, Zürich-, Basel-Fans usw.). National-League-Saison 2018/19 - man stelle sich folgende Situation vor: In einem emotionalen und bisweilen gehässig geführten Spiel verliert der HC Fribourg in Bern das alles entscheidende Spiel in der Verlängerung und draussen steht der SCB-Mutz der BLS nach Fribourg bereit. Doch dazu haben die Hauptverantwortlichen mit BLS-Hauptsitz in Bern „wohl“ keine Eier.


Geni

Einigen Schreibern ( auch denen im BT vom Dienstag) scheint die Sonne nicht gut zu tun. Wie kann man sich nur so blöd äussern und aufregen wegen einem Zug. Naiver geht es wirklich nicht. Sammelt Geld und mach es nach. Jetzt schon Drohungen zu machen den Zug zu besprayen grenzt an absoluten Blödsinn.


Toemeler

Geht gar nicht


rot-gelb-1939

@cisco... die bls ist glaubs goldsponsor des scb... also so um die chf 400k wahrscheinlich...


cisco

@BT Seit sich die Kommentare über die Steuergeldverwendung für so einen Zug häufen, heisst es nun plötzlich, die Fans und der SCB hätten den Zug finanziert. Was stimmt den nun? Wie viel Steuergeld ist im Zug? Wieviel Geld fliesst von der BLS zum SCB damit sich ein paar Leute dort gute Sitzplätze auf unsere (Steuerzahler in der ganzen Schweiz!) Kosten sichern?


Ritiker K.

Ich finde es nicht wirklich sehr clever von der BLS. Inetwa so wie wenn die SBB eine FCZ Lokomotive regelmässig auf der Strecke Basel-Zürich einsetzten würde.


resu21

Dumm, Dümmer, BLS


ligerius47

Lange wird dieser Zug seinen Lack nicht tragen. Je nach Resultat werden die Fans in Bern und Biel diesen als Wandtafel für Freude oder Frust mit Farbspray verändern.


jost.rindlisbacher

Warum so aufregen.....es ist ja nur ein Zug der uns von a nach b bringt. .EHC Biel / HC Friburg gebt do die Antwort auf dem Eis zurück.


Liberty

Auso, blöder geits würkli nid.


Nachrichten zu Mitreden »