Sie sind hier

Abo

Fahrende

Kanton lehnt Beratungsstelle ab

Eine Ansprechstelle soll betroffene Gemeinden im Umgang mit Fahren-den unterstützen. Das fordern drei Seeländer Grossräte. Zu teuer, sagt die Kantonsregierung.

Dieser Inhalt /diese Funktion ist nur für Abonnenten des Bieler Tagblatt (Abo-Classic / Abo-Online / Tageszugang) zugänglich.