Sie sind hier

Gemeinde Vauffelin

Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 427
Gemeindefläche: 592 ha
Höhe: 707 m ü.M.
Steueranlage: 2,10
Nächste Gemeindeversammlung:

Karte anzeigen »


Schalteröffnungszeiten

Montag
geschlossen  15.00–18.00

Donnerstag
11.00–12.00  15.00–18.00


Gemeindepräsidentin


Micheline Huguelet Cuixeres
P: 032 358 10 73
N: 079 915 03 91
 


Portrait

Das Gemeindegebiet von Vauffelin erstreckt sich von der Schüss eingangs Taubenlochschlucht im Osten bis hinauf durch das Trockental von Vauffelin, das von den Kämmen des Bözingenberges und der Montagne de Romont flankiert wird. Den höchsten Punkt erreicht das Gebiet auf der Montagne de Romont bei 1100 Metern über Meer.

Vauffelin, dessen Gemeindegebiet das Dorf Frinvillier miteinschliesst, ist noch heute von der Landwirtschaft und insbesondere der Vieh- und Milchwirtschaft geprägt. Die Gemeinde beherbergt Teilstellen des Fachbereichs Automobiltechnik der Berner Fachhochschule für Technik und Informatik. In Vauffelin wird hauptsächlich französisch gesprochen, 25 Prozent der Einwohnerinnen und Einwohner sind deutsch- und 7,5 Prozent albanischsprachig.

Verwaltungskreis: Berner Jura


Haben Sie auf Ihrer Gemeindeseite fehlerhafte Daten entdeckt oder möchten Sie weitere Daten anbringen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fotos aus der Gemeinde


zurück

Regionale Nachrichten