Sie sind hier

Gemeinde Safnern

Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 1'903
Gemeindefläche: 553 ha
Tiefster Punkt: 429,6 m ü.M.
Höchster Punkt: 565 m ü.M.
Steueranlage: 1,70
Nächste Gemeindeversammlung: 11. Juni / 10. Dezember

Karte anzeigen »


Schalteröffnungszeiten

Montag/Mittwoch
08.00–11.30  14.00–16.00

Dienstag
geschlossen  14.00–17.30

Donnerstag
geschlossen  14.00–17.30

Freitag    
08.00–14.00  geschlossen


Portrait

Die Gemeinde Safnern liegt am Südfuss des Büttenbergs am Nidau-Büren-Kanal. Im Mittelalter lebten die Bewohnerinnen und Bewohner der die Ortschaft, die um das Jahr 1251 erstmals urkundlich erwähnt wurde, vom Ackerbau und der Fischerei.

Ab dem 20. Jahrhundert entwickelte sich Safnern zunehmend zur Vorortsgemeinde der Stadt Biel, was vorübergehend durch den kurzlebigen Betrieb der Biel-Meinisberg-Bahn begünstigt wurde. Trotz der parallel zur Neuorientierung verlaufenden Ansiedlung von Industriebetrieben auf dem Gemeindegebiet arbeiten heute drei Viertel der Erwerbstätigen auswärts.

Verwaltungskreis: Biel


Haben Sie auf Ihrer Gemeindeseite fehlerhafte Daten entdeckt oder möchten Sie weitere Daten anbringen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fotos aus der Gemeinde

  • Theo Martin

  • Jürg Holzer

  • Areal zwischen der Paul-Jennistrasse und dem Kirchweg: Hier soll in Safnern ein Ärztezentrum entstehen (Bild: H.K.)


zurück

Regionale Nachrichten