Sie sind hier

Gemeinde Pieterlen

Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 3'950
Gemeindefläche: 832 ha
Tiefster Punkt: 430 m ü.M.
Höchster Punkt: 955 m ü.M.
Steueranlage: 1,65
Nächste Gemeindeversammlung: 3. Juni

Karte anzeigen »


Schalteröffnungszeiten

Montag:    

09.00 - 11.30 Uhr     

14.00 - 16.30 Uhr


Dienstag:     

09.00 - 11.30 Uhr     

14.00 - 18.00 Uhr


Mittwoch:   

09.00 - 11.30 Uhr     

Nachmittag geschlossen


Donnerstag:     

09.00 - 11.30 Uhr     

14.00 - 16.30 Uhr


Freitag:     

09.00 - 11.30 Uhr     

14.00 - 16.30 Uhr
 


Gemeindepräsident

«Pieterlen ist die Perle am Jurasüdfuss, weil wir uns als dynamische Gemeinde für einen fortschrittlichen Wohn- und Arbeitsort einsetzen.»


Brigitte Sidler
brigitte.sidler@besonet.ch
P: 032 377 16 24
N: 078 836 93 67


Portrait

Pieterlen liegt am Jurasüdfuss zwischen Biel und Lengnau. Zentral an der Bahnlinie Biel-Solothurn gelegen, entwickelte sich die Gemeinde im 19. Jahrhundert vom Landwirtschafts- zum Industrieort mit Uhrenfabrikation und einer Ziegelei. Den Abgang der Uhrenindustrie in den 1970er- und 1980er-Jahren konnte Pieterlen relativ gut bewältigen.

Die Gründung einer Industriezone für neue Branchen fruchtete unter anderem in der Ansiedlung eines Industrieautomaten-Herstellers und eines Flachdachbau-Unternehmens. Noch heute befindet sich knapp die Hälfte der lokalen Arbeitsplätze im zweiten Sektor. Ein Grossteil der werktätigen Bevölkerung pendelt allerdings zur Arbeit, die meisten nach Biel.

Verwaltungskreis: Biel


Haben Sie auf Ihrer Gemeindeseite fehlerhafte Daten entdeckt oder möchten Sie weitere Daten anbringen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fotos aus der Gemeinde

  • Bild: bt/a


zurück

Regionale Nachrichten

Regionale Veranstaltungen