Sie sind hier

Gemeinde Oberwil

Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 814
Gemeindefläche: 670 ha
Höhe: 488 m ü.M.
Steueranlage: 1,87
Nächste Gemeindeversammlung: 4. Juni / 26. November

Karte anzeigen »


Schalteröffnungszeiten

Montag
09.00–11.30    geschlossen

Mittwoch
09.00–11.30    15.00–17.00

Donnerstag
geschlossen     15.00–17.00

Freitag    
09.00–11.30    geschlossen


Gemeindepräsident

«Dank dem wunderschönen Naturbild vermittelt Oberwil seinen Einwohnern und Besuchern ein angenehmes Heimatgefühl.»


Heinz Hugi
heinz.hugi@oberwil-bueren.ch
032 351 20 69
 


Portrait

Bis ins 14. Jahrhundert hatte Oberwil eine Zentrumsfunktion: Der Kirchgemeinde gehörten etliche Nachbarsgemeinden einschliesslich Büren an. Dass Oberwil heute eher zu den kleineren Gemeinden des Seelandes gehört, täuscht auch darüber hinweg, dass hier schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts viel Gewerbe angesiedelt war.

Obschon sich auch Oberwil der Entwicklung zur Wohngemeinde nicht gänzlich entziehen kann, blieb der Gemeinde mit drei Gasthöfen, einer Metzgerei, einer Molkerei und einem Dorfladen noch ein Dorfleben erhalten, das den Namen auch verdient. Dass auch die Landwirtschaft nach wie vor eine bedeutende Rolle spielt, zeigen die rund 15 ansässigen Bauernbetriebe.

Verwaltungskreis: Seeland
 


Haben Sie auf Ihrer Gemeindeseite fehlerhafte Daten entdeckt oder möchten Sie weitere Daten anbringen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fotos aus der Gemeinde


zurück

Regionale Nachrichten