Sie sind hier

Gemeinde Hermrigen

Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 320
Gemeindefläche: 350 ha
Höhe: 441 bis 555 m ü.M.
Steueranlage: 1,85
Nächste Gemeindeversammlung: 21. Juni 2017

Karte anzeigen »


Schalteröffnungszeiten

Mittwoch
09.00–11.00  

Donnerstag
14.00–18.00


Gemeindepräsident

Paul Möri
P: 032 381 10 44


Portrait

Die erste urkundliche Erwähnung Hermrigens geht ins 13. Jahrhundert zurück. Dass das Gemeindegebiet aber schon viel früher besiedelt war, bezeugen Grabfunde aus der Eisenzeit. Einer These zufolge stammt der Dorfname vom griechischen Gottheit Hermes ab, die der Theorie nach hier während der Römerzeit verehrt worden sei.

Wie in vielen anderen Gemeinden der Region auch, haben die Juragewässerkorrektionen Hermrigen im 19. Jahrhundert einen fruchtbaren Boden und einen bescheidenen Wohlstand beschert.

Verwaltungskreis: Seeland


Haben Sie auf Ihrer Gemeindeseite fehlerhafte Daten entdeckt oder möchten Sie weitere Daten anbringen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fotos aus der Gemeinde

Regionale Nachrichten