Sie sind hier

Gemeinde Diesse

Zahlen & Fakten

Einwohnerzahl: 437
Gemeindefläche: 944 ha
Höhe: 437 m ü.M.
Steueranlage: 2,00
Nächste Gemeindeversammlung:

Karte anzeigen »


Schalteröffnungszeiten

Montag
17.00–18.00

Donnerstag
10.00–12.00  16.00–18.00
 


Gemeindepräsident

 

Francis Membrez
P: 032 315 18 66


Portrait

Während sich das Siedlungsgebiet der Gemeinde Diesse auf gut 800 Metern über Meer auf dem Hochplateau des Tessenbergs erstreckt, erreicht das Gemeindegebiet auf dem Mont Sujet gar 1382 Meter über Meer. Von der Kirche in Diesse ist bereits in einer Urkunde aus dem 11. Jahrhundert die Rede. Im 16. Jahrhundert unterzog sich die Gemeinde Diesse der Reformation. Der Tessenberg des  17. Jahrhunderts  war eine Hochburg der europäischen Hexenverfolgungen: So wurden zwischen 1611 und 1667 auf dem Gebiet der Gemeinden Diesse, Nods, Lamboing und Prêles 55 Frauen und elf Männer verbrannt.

Während heute einige Menschen noch immer von der Landwirtschaft leben, pendeln viele Diesser zur Arbeit nach Biel oder Neuenstadt.

Verwaltungskreis: Berner Jura.


Haben Sie auf Ihrer Gemeindeseite fehlerhafte Daten entdeckt oder möchten Sie weitere Daten anbringen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fotos aus der Gemeinde


zurück

Regionale Nachrichten